Home 30.03.2020, 02:11
News -> Zur Entwicklerversion
Board
Suche
Downloads
Nicht angemeldet
Anmelden Keine Benutzer online
Neuen Account anlegen 2 Gäste online
pkZoos - pkzoos.de - Kosten und andere Katastrophen II (Archiv) Moderator: v'rellian
Seiten: . 1 . 2 . . Antworten . . Suche . Thema .
Verfasser Beitrag
[pkZoos] oliman
Administrator
#0001 - 04.03.2007, 19:18 - Zuletzt bearbeitet am 04.03.2007, 19:19
Das erste Zahlungsjahr nimmt nun sein Ende. Zeit innezuhalten und das Angebot zu bewerten.

Aber zunächst ein herzliches DANKE SCHÖN an alle "Zahler". Es ist erleichternt zu sehen, dass ein Teil der Kosten, die das Baord verursacht, von den Nutzern aufgefangen werden.

Bevor wir zum "Spenden" für das neue "Serverjahr" aufrufen, möchten wir aber Eure Meinung hören. Also schießt los... Wir sind immer offen für konstruktieve Kritik.

Achso... Der heini arbeitet auch kräftig an der Verbesserung des Boards und an anderen Funktionen, die wir Euch mit Hilfe des Servers zur Verfügung stellen können.

Referenzen:
1. Kosten und andere Katastrophen (Archiv)
2. spenden (Archiv)


Avec kinderfriends il y a un air de fête!
[pkZoos] heini
Administrator
#0002 - 04.03.2007, 20:10 - Zuletzt bearbeitet am 05.03.2007, 04:25
Damit keiner denkt, meine Aktivität wäre nur gelogen (Letzte Version vom Board ist vom Februar 06...): http://gibtsnicht.pkzoos.de/

Ein paar Infos:

Betriebssystem ist Debian Sarge 3.1 stable. Leider kein aktueller Kernel (2.6.9), da das darunterliegende Virtualisierungssystem ein Upgrade verbietet.

Unser Hostsystem:
- 2x Intel Xeon 3.2 GHz
- 7.77 GB RAM
- Bis zu 100 Kunden teilen sich den...

Wir selber haben davon:
- 256 MB RAM
- 5 GB Webspace (ab 13.03. 10 GB)
- 600 GB Traffic (ab 13.03. 750 GB)

Wir betreiben 4 Domains:
- pkzoos.de
- feuerwehr-tengern.de (Da is immer  noch nichts drauf...)
- jam-burger.de
- cvjm-luebbecke.de

Die nachfolgenden Dienste sind nicht aus dem stable-Zweig von Debian, da dort nicht die aktuellsten Versionen vorhanden sind, sondern von extra Debian Paket-Servern.

Als Webserver läuft Apache 2.0.54 mit PHP 5.2.1 mit diversen Modulen.

MySQL 5.0.32 tut bei uns als Datenbankserver seinen Dienst. Hier werden, neben den Postings für das Board, auch die Benutzer für FTP, SMTP und IMAP virtuell abgelegt.

Postfix 2.3.7 ist der Mail Transfer Agent und für den Mail-Versand zuständig. Nur verschlüsselte Verbindungen werden sind zugelassen!

Mit Courier 4.1.1 kann man sein Postfach über IMAP ansehen. Alle Mails bleiben auf dem Server und man kann Ordner anlegen. Verbindung auch nur verschlüsselt!

Leider oder weil besser: Es gibt Kein POP3-Zugriff auf die Postfächer, ist doch sowieso aus der Mode;)

Seit neuestem haben wir auch einen FTP-Server am laufen: proftpd 1.2.10 erleichtert endlich das Hochladen von Dateien. Bisher haben wir das alles über SSH gemacht, sehr langsam und der Zugriff ließ sich nicht beschränken.

Bisher ziemlich wenig genutzt, unser Teamspeak Server 2.0.20.1. Eigentlich schade. Für Online-Spiele doch wunderbar!!

Seit einer Woche sind wir auch offizieller Download-Mirror für nlite. Da wir alle fleißig das Programm nutzen und dort nach Bandbreite gefragt wurde, haben wir uns zur Verfügung gestellt. Bisher sind nämlich 599 von 600 GB ungenutzt.

An der Gesamtperformance kann man eigentlich nicht meckern, aber manchmal musste ich schon alle Dienste beenden, um ein Update einzuspielen, weil zu wenig Speicher vorhanden war...

Und denkt immer dran: Alles ist möglich mit Linux, man muss nur fragen!


Was ich noch unbedingt los werden will: Die Sachen habe ich alle per Hand eingerichtet, es hat mich Zeit und ne riesen Menge Nerven gekostet! Puuh;) Wobei ich hoffe, dass das alles auch ein paar neue Synapsen hervor gebracht hat^^
Dem oliman bitte auch einen riesen Dank, immerhin macht er die Buchhaltung und den Schriftverkehr! ;)


Und ihr wundert euch, dass es euch schlecht geht?
[pkZoos] oliman
Administrator
#0003 - 15.03.2007, 12:22 - Zuletzt bearbeitet am 15.03.2007, 12:24
Hmm, ok! Es scheint das interesse nach einer Diskussion nicht so groß zu sein. Ich fasse das dann mal als westfälisches Schweigen auf, also stille Zustimmung.

Für uns ist seit dem 13.03. ein neuer Abrechnungszeitraum angebrochen. Vor einem Jahr hatten wir euch um eine kleine finanzielle Unterstutzung gebeten. Einige von euch sind dem gefolgt und haben uns mit 6 EUR für ein Jahr unterstüzt.

Wir würden es sehr begrüßen, wenn sich einige in diesem Jahr wieder dazu entschließen könnten, 0,50 EUR / Monat an uns zu spenden.

Wer das tun möchte, sendet an admin(at)pkzoos.de eine eMail. Er bekommt daraufhin unsere Kontodaten.


'Wenn die Sonne sich schlafen legt, lege ich mich ins Gras, bis sich mein Schatten zu mir legt, um mich emporzuheben'
[pkZoos] oliman
Administrator
#0004 - 25.03.2007, 12:06
Nun sind 10 Tage seit meinem letzten Posting vergangen und niemand hat in irgendeiner Weise reagiert. Das ist sehr bedauerlich aber akzeptieren wir natürlich. Dennoch kommt bei uns die Frage auf, warum sich im letzten Jahr einige dazu bereit erklärt haben und warum in diesem Jahr nicht einer? Vielleicht mag ja mal endlich jemand Stellung beziehen!


'Wenn die Sonne sich schlafen legt, lege ich mich ins Gras, bis sich mein Schatten zu mir legt, um mich emporzuheben'
[pkZoos] ippe
#0005 - 25.03.2007, 14:00
Hey, keine Doppelposts ;)

Deine Beschwerde steht hier natürlich zu recht. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich dieses Thema erstmal auf die lange Bahn geschoben habe, da ..... keine Ahnung. Gibts leider keine Ausrede für. Ich bin natürlich wieder gerne bereit meinen Teil zu diesem Forum beizutragen. Da ich deine Kontodaten nicht auf meinem Laptop in Schweden habe, schicke mir diese doch bitte per Mail, ICQ, Post oder irgendeinem anderen Weg deiner Wahl zu.


"Nur 1 Pfannkuchen auf dem Teller schafft mehr Platz für Speck" - Homer Simpson
[pkZoos] v'rellian
Moderator
#0006 - 25.03.2007, 17:29
mir geht's da genauso wie dem ippe... her mit den daten... allerdings gibt's wieder nur 6 euro von mir...


kyssaminnljómandimálmurafturhluti...
lars
#0007 - 29.03.2007, 10:40 - Zuletzt bearbeitet am 29.03.2007, 10:57
jup, bitte auch an mich die bankdaten weiterleiten, ich habe aber ausnamsweise ne gute ausrede das ich nicht eher reagiert habe oder konnte.


Fun is not a straight line!
[pkZoos] oliman
Administrator
#0008 - 29.03.2007, 10:53 - Zuletzt bearbeitet am 29.03.2007, 10:53
Willkommen zurück ;)

So, dann mal herzlichen Dank an unsere Unterstützer!!!


'Wenn die Sonne sich schlafen legt, lege ich mich ins Gras, bis sich mein Schatten zu mir legt, um mich emporzuheben'
[pkZoos] heini
Administrator
#0009 - 29.03.2007, 11:10
und an mich;)


Perl's spec is a printout of Larry's source code, which looks the same in ascii, ebcdic, and gzipped binary form.
[pkZoos] fuss
#0010 - 25.07.2007, 17:58
komisch ich schau ja irgenwie hier nie rein. hätte ich ma tun sollen schick mir ma auch die konto daten!


"Hast du schon mal einen Türken einen Kinderwagen schieben sehen?"
[pkZoos] heini
Administrator
#0011 - 25.07.2007, 19:44
loooool


Perl's spec is a printout of Larry's source code, which looks the same in ascii, ebcdic, and gzipped binary form.
[pkZoos] fuss
#0012 - 25.07.2007, 19:46
also mit nicht reinschauen meine ich die rubrik pkzoos.de


"Hast du schon mal einen Türken einen Kinderwagen schieben sehen?"
[pkZoos] oliman
Administrator
#0013 - 25.07.2007, 20:40
Supi, ein zahler mehr :))


I believe I spider
[pkZoos] fuss
#0014 - 31.08.2007, 10:52
die daten ich bräuchte um dieses board mit zu finanzieren.


"Hast du schon mal einen Türken einen Kinderwagen schieben sehen?"
[pkZoos] oliman
Administrator
#0015 - 10.09.2007, 13:31
So, krams abgerechnet. Damit gilt deine Mitgliedschaft bis zum 13.03.2009. Seltsamer weise hatte ich Probleme mit deiner eMail-Adresse: fuss@gmx.li stimmt doch noch, oder?


I believe I spider
Seiten: . 1 . 2 . . Antworten . . Suche . Thema .
Info - Impressum - Datenschutz - Copyright - Kontakt
v0.1.20c (11.12.2007) - (c) 2006 - [pkZoos]heini
valid html 4.01 valid css